Einsatz 02/2019: Überörtliche Hilfe in Aschau

Den zweiten Tag in Folge rückten wir mit dem Hilfeleistungskontingent aus dem Inntal nach Aschau aus um dort Dächer von den Schneekasten zu befreien.

Über den Tag wurden zwei große (ehemalige) landwirtschaftliche Gebäude Richtung Sachrang geräumt.

Die hervorragende kameradschaftliche Zusammenarbeit mit den Feuerwehren Nicklheim, Lauterbach, Fischbach und Brannenburg ermöglichte erst die Spitzenleistung aller, müsste man dem - gelinde gesagt - unfreundlichen Wetter aus Wind, Regen, Schneeregen und Schnee trotzen.

Eine schöne Bestätigung war heute auch, dass man den Bewohnern und Eigentümern der beiden Gebäude die Dankbarkeit jede Minute anmerkte und sie nach Möglichkeit um uns bemüht waren. Da weiß man umso mehr, wofür man den Einsatz bringt.

Gegen 16.30 Uhr konnte wir dann wieder einrücken und uns trockenlegen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 13. Januar 2019 07:45
Fahrzeuge Einsatzleitwagen - ELW